Gutscheine Newsletter      Öffnungszeiten     
STS Mitarbeiter Christof Huber
STS Mitarbeiter Christof Huber
STS Mitarbeiter Philip Maag
STS Mitarbeiter Philip Maag
STS Mitarbeiter Philip Maag
STS Mitarbeiter Mischa Welter

Unsere Bikeabteilung

Team Radsport

Das Radsportteam ist bereit für Sie. V.l.n.r.: Regula Hofstetter, Stefan Kronenberg, Barbara Kölliker-Diener, Philip Maag.

Ihr Vorteil bei uns

  • Zufriedenheitsgarantie
  • grosse Auswahl
  • Individuelle Anpassung auf Wunsch
  • erfahrenes Personal mit Leidenschaft zum Zweiradsport
  • Sattel kann bei nicht passen innert 3 Monate nach dem Kauf eines Fahrrad austausgetauscht werden  (gratis oder Differenzbetrag)
  • 1. Service innert 3 Monate Gratis
  • Glocke, Bidon und Bidonhalter sind bei jedem Fahrrad mit dabei

und noch vieles mehr

Am Anfang waren es Sporthandschuhe

Im oberbayerischen Oberammergau gründete im Jahr 1946 Handschuhmachermeister Franz Ziener senior seine Handschuhmanufaktur. Eine vielfältige Funktionsbekleidung komplettiert seit einigen Jahren das Produktportfolio der Firma. Frei nach dem Motto «Wir können uns gar nicht oft genug an der frischen Luft bewegen!» verfolgt Ziener in der neuen Bike- Sommerkollektion ganz seine eigenen Regeln, und die Polysportivität gewinnt immer mehr an Bedeutung. Genau dort setzt das Unternehmen an. Ob sportlich ambitioniert oder gemütlich unterwegs – Ziener begleitet mit atmungs- aktiven, schnell trocknenden und geruchsarmen Materialien jeden Biker bei seinen Abenteuern. Die neue Kollektion ist lässig, sieht stylisch aus, fühlt sich natürlich an und unterstützt den Radfan bei seinen Aktivitäten bestmöglich. Diesen Wohlfühlcharakter greift die Beklei- dung in Form einer neuen funktionellen Faser auf. Diese ist so fein, dass sie sich angenehm wie Baumwolle trägt, gleichzeitig aber alle technischen Voraussetzungen erfüllt.

Fazit STS

Mit der Ziener-Bekleidung lässt sich alles ma- chen: Pfade über Stock und Stein bezwingen, atemberaubende Downhill-Trails meistern oder einfach eine gemütliche Fahrt ins Dorf  oder durch die Stadt geniessen!

Übergrössen - die Suche hat ein Ende

Dass Bikebekleidung in Übergrösse bequem und modisch sein kann, beweist Löffler mit sei- ner aktuellen Kollektion. In diesen Shirts und Shorts werden Sie sich rundum wohl fühlen, und dem Bikegenuss sind keine Grenzen ge- setzt.

STS Fatzit

Die Suche nach passender Fahrradbekleidung in Übergrösse hat ein Ende. Bei uns finden Sie Bikeshirts und -shorts in grossen Grössen für Damen und Herren.

Diamant-E-Bikes – jetzt auch bei uns erhältlich

Bewegung, Dynamik, Design und Spirit: Diese Eigenschaften zeichnen die Diamant-Räder aus. Bereits 1885 – also vor 134 Jahren – verliess das erste Fahrrad die Fabrik. Im Jahr 2002 erwarb Trek das innovative Unternehmen. Mithilfe neuer Technologien produziert Diamant weiter- hin qualitativ hochwertige Citybikes für den europäischen Markt. Ab diesem Jahr sind die E-Bikes von Diamant auch im STS erhältlich. Sie verbinden Eleganz, Power, Design und absolut hochwertige Materialien. Finden Sie jetzt Ihr Traumvelo, egal ob es für den Alltagseinsatz oder für eine unvergessliche Wochenendtour zum Einsatz kommt. Diamant hat bestimmt das passende Modell!

Fazit STS

Vorbeikommen, ausprobieren und geniessen! Überzeugen Sie sich selbst auf einer Testfahrt! Einen ersten Eindruck von unserer Diamant- Palette können Sie sich schon in unserem Pros- pekt «Bike & Berg» verschaffen.

Neues aus dem Hause Santa Cruz

Santa Cruz präsentierte im Jahr 2013 das All- mountain-Modell Bronson – sein erstes mit 27,5-Zoll-Laufrädern. Die Laufradgrösse ist ge- blieben, doch das Modell hat sich gewandelt und hat in seiner dritten Auflage wenig ge- meinsam mit seinem Vorgänger. Geblieben sind die 150 Millimeter Federweg, die nun aber wie beim Nomad über den tief liegenden Umlenk- hebel und den Dämpfer angesteuert werden. So verwundert es nicht, dass das Bronson auch wie des Nomads kleiner Bruder ausschaut. Das neue Bronson kommt mit mehr Reifenfreiheit aus, und das bis zur Plusgrösse 2,6 Zoll. Eine weite- re grosse Veränderung liegt in der Geometrie, hier lautet das trendgerechte Credo: steiler Sitz- winkel, flacher Lenkwinkel, längeres vorderes Rahmendreieck respektive mehr Reach und kürzeres Sitzrohr für mehr Bewegungsspiel- raum. Mit einem Flip-Chip lässt sich die Geo- metrie auch noch anpassen, Lenk- und Sitzwin- kel variieren dann um 0,3 Grad. Das Bronson ist in drei verschiedenen Rahmen sowie zwei ver- schiedenen Farboptionen erhältlich.

Beim 5010 fallen die Änderungen nicht so radi- kal aus wie beim Bronson. Auch wenn heute 29er-Trailbikes voll im Trend sind, setzt Santa Cruz beim Federwegbereich von 130 Millime- tern weiterhin auf das Mass 27,5 Zoll. Das Bike bleibt so agil und spielfreudig, was  es  wohl auch dazu qualifiziert, Danny MacAskills Lieb- lingsspielzeug zu sein. Bei der Formensprache haben die Ingenieure das 5010 neu auf Grad- linigkeit getrimmt. Bei der Geometrie ist die Devise zeitgemäss: lang und flach, das Sitzrohr ist tief, um mit langhubigem Dropper Post eine sinnvolle Kombination einzugehen. Das 5010, das nun in die dritte Evolutionsrunde geht, ist optisch näher ans Cross-Country-Bike Blur an- gelehnt, während das Bronson beim Nomad ab- geguckt hat. Auch an Bord, wie beim Bronson, ist die Geometrieverstellung mittels Flip-Chip. Das 5010 ist ebenfalls in drei verschiedenen Rahmen und auch zwei verschiedenen Farb- optionen erhältlich.

Santa Cruz 5010 3.0

Um das Auto in der Garage zu lassen

Das waren der Beweggrund und die Worte der beiden Moustache-Gründer, als sie vor mehr als acht Jahren begannen, E-Bikes zu entwi- ckeln. Mit Manu (dem Entwickler) und Greg (dem Kaufmann) haben sich zwei gefunden, die sich gegenseitig ideal ergänzen. Sie sind der festen Überzeugung, dass die Stärke eines Un- ternehmens vor allem auf seinen Mitarbeiten- den beruht. Der Erfolg scheint ihnen Recht zu geben, und was mit zwei positiv Verrückten begann, ist heute ein Unternehmen in den Vogesen mit mehr als 80 Angestellten, die sich um Entwicklung und Produktion kümmern.

Warum eigentlich Moustache? Der Moustache, französische Bezeichnung für Oberlippenbart, ist schon seit Ewigkeiten eng mit der Geschich- te des Fahrrads verbunden. Die Lenker der Marke Moustache sind innovativ und können als moderne Neuinterpretation des legendären Moustache-Lenkers bezeichnet werden.

Fazit STS

Jeder Moustache ist einzigartig, jeder Moustache sticht aus der Menge heraus, jeder  Moustache hat eine eigene, starke Identität – genau wie die E-Bikes von Moustache!

Der Extraglanz für Ihr Fahrrad

Das Unternehmen Muc-Off bietet heute auf dem Radsportmarkt ein grosses und umfangreiches Sortiment an Pflegeprodukten an. Im Vorfeld der Gründung im Jahr 2007 machten sich die Muc-Off-Köpfe intensiv Gedanken darüber, wie Fahrräder ideal gepflegt und gereinigt wer- den sollten. Entsprechend ausführlich wurden verschiedene Flüssigkeiten, Fette, Öle und an- dere Schmierstoffe getestet. Immer wieder wurden neue Mixturen geprüft, um ein über- zeugendes Produkt für all diejenigen zu entwi- ckeln, die grosses Interesse an einer möglichst langen Haltbarkeit ihres Fahrrads haben.

Fazit STS

Wer sein Bike liebt und viele Jahre damit auf allen Strassen und in jedem Gelände unter- wegs sein will, der sollte Muc– Off-Fahrradpflegeprodukte wie Fahrradreiniger, Kettenreini- ger oder Bremsreiniger ver- wenden. Natürlich gibt es auch für den Rest des Fahrrads die passenden Pflege- und Reini- gungsprodukte.

Unsere Radsport Marken im STS
Giro Bell Evoc Blackburn Shimano Northwave
Deuter Camelbak Schwalbe Swiss Top Maxxis Lezyne
Kryptonite BBB Odi DMR Trek Santa Cruz
Felt Motorex Alpina Ergon Bontrager Adidas
Sram Stöckli Look Crankbrothers Löffler Pearl Izumi
Maloja ION Qloom Giordana X-Bionic Triple2