Gutscheine Newsletter      Öffnungszeiten     

Unterwegs auf den schönsten Loipen der Region

Damit auch Ihr Gerät auf der Loipe gut läuft

Grösster Langlauf Shop im Zürcher Oberland

Wir bieten Ihnen im Langlauf alles was Ihr Herz begehrt. Vom klassischen Wachsski, Microschuppen, Fell und Schuppenski, Einsteiger Skating, bis zum Top Rennski! Die mit Abstand grösste Innovation im Langlauf ist derzeit sicher die Diskussion, ob Schuppen,- oder Fellski. Was ist besser, was langlebiger, was macht mehr Spass? Fragen welche wir Ihnen sattelfest beantworten können, denn wir kennen die Vorzüge beider Skiarten. 

Selbstverständlich werden Sie im Langlauf von Experten bedient, welche selber auch Laufen!

Somit Heja... Auf geht`s!

Fast ganz ohne Bügeleisen

Flüssigwachs wird immer mehr im Rennsport eingesetzt – sogar an der letzten Langlauf-WM in Seefeld kam dieser bei praktisch allen Ski zum Einsatz. Ein Ski mit einem Weltcup-Tuning ist extrem schnell und macht enorm viel Spass auf dem Schnee. Die Präparation ist jedoch mit viel Aufwand und Know-how verbunden. Mit Vauhti haben wir die älteste Wachsmarke im Sortiment. Die Finnen, ein Familienbetrieb, gibt es seit 1912. Im Jahr 2002 entwickelten sie ihren ersten Flüssigwachs. Heute sind sie Marktführer in diesem Bereich.
Wichtig zu wissen ist, dass die beste Basis nach wie vor das Heisswachsen mit dem Bügeleisen ist. Flüssigwachs kann die Grundpräparation mit Parafin-Wachs nicht ersetzen. Beläge, die nur mit Flüssigwachs präpariert werden, trocknen viel schneller aus als Beläge, die vorher mit Heisswachs vorbereitet wurden.

FAZIT STS
Flüssigwachs ist problemlos in der Anwendung. Der Gelegenheitsläufer kann damit seine Ski einfach und mit wenig Aufwand präparieren. Dem ambitionierten Läufer bietet sich die Möglichkeit für ein unkompliziertes Finish, das dem Ski sehr gute Gleiteigenschaften verleiht.

Mit Speed-Setup in eine neue Liga

Im Rennsport werden seit einigen Jahren Ski, Schuhe und Bindungen zusammen entwickelt und so perfekt aufeinander abgestimmt. Auf dem Schnee sind diese Speed-Setups eine Einheit und gehören zusammen. Die direktere Kraftübertragung, das geringere Gewicht, weniger Masse und die bes- sere Stabilität sind auch für Langläufer, die nicht wie ein Rennläufer jeden Tag auf den Ski stehen, sehr gut spürbar.

Fazit STS
Wer auf den Langlaufski an einem Punkt angekommen ist, bei dem es mit der Technik und der Geschwindigkeit nicht mehr so richtig vorwärtsgehen will, läuft mit einem Speed-Setup in eine neue Liga!

Gehört zu jeder Langlaufausrüstung

Eine Brille ist während des Langlaufens Pflicht und gehört zu jeder Langlaufausrüstung. Sie schützt die Augen vor schädlichem UV-Licht, vor grellen Reflexionen des Sonnenlichts auf dem Schnee und vor dem kalten Fahrtwind im Winter. Im Ausdauersport ist bei kalten Temperaturen die Gefahr gross, dass die Brillengläser beschlagen. Dies stellt besondere Anforderungen an eine Sportbrille. Die Produkte von Bliz und Julbo werden im Langlauf- und im Biathlon-Weltcup von vielen Athleten getragen. Sie überzeugen mit sehr guten Gläsern, die bei kalten Temperaturen oder schlechtem Wetter kaum beschlagen.

Fazit STS
Machen Sie es wie die Profis und schützen Sie Ihre Augen mit einer guten Brille.

1 Bliz  Proflip Kids:
Die Brille für ambitionierte Kids.

2 Bliz Proflip OTG:
Für Brillenträger geeignet.

3 Bliz Matrix:
Die Brille aus dem Weltcup: 30 Athleten der Schweizer Langlauf-Nati und 27 Medaillengewinner der letzten Winterolympiade tragen Bliz.

4 Bliz Fusion:
Der austauschbare Rahmen unten und die Belüftungsschlitze oben machen diese Brille zum perfekten Allroundmodell.

5 Julbo Aero:
Dank der Reactiv-Technologie passt sich das Glas an die Lichtverhältnisse an. So hat man immer die richtige Brille auf!

6 Julbo Aero MF:
Die Brille von Martin Fourcade, dem besten Biathleten der letzten Jahre.

7 Julbo Aerolight:
Die etwas kleinere Variante der Aero – gleiche Leistung, weniger Gewicht.

8 Julbo Aerospeed:
Der grosse Bruder der Aero –gleiche Leistung, noch grösseres Sichtfeld.

Fazit STS
Machen Sie es wie die Profis und schützen Sie Ihre Augen mit einer guten Brille.

1 Lill Sport – Legend Gold und Legend Gold Slim Pink:
Dünner kompakter Handschuh für den sportlichen Läufer. Ein Handschuh wie eine zweite Haut für ein perfektes Gefühl am Stock. Version in Pink nur in der Schweiz erhältlich!

2 Lill Sport – Legend Gold Thermo:
Die warme Variante von Legend Gold für die kalten Tage.

3 Roeckl – Lidhult:
Dünner, kurzer und sportlicher Handschuh mit einem guten Gefühl am Stock.

4 Roeckl – Lafox:
Der Allrounder: sehr weiches angenehmes Material, mittelwarm, bequemer Abschluss am Handgelenk.

5 Roeckl – Lafox Mitten:
Die Faustversion des Modells Lafox: für alle, die immer kalte Hände haben.

6 Yoko – Tornado:
Warmer Fingerhandschuh für kalte Temperaturen.

7 Yoko – Lobster:
Wärmster Handschuh im Sortiment: Der Schnitt mit je zwei Fingern zusammen kombiniert eine sehr gute Isolation mit einem guten Gefühl für den Stock.

Fazit STS
Lassen Sie sich beim Anprobieren der Handschuhe Zeit und nehmen Sie allenfalls Ihre Langlaufstöcke mit, denn die Stockschlaufen und die Handschuhe sollten ebenfalls gut aufeinander abgestimmt sein.

Für kuschelige Wärme

Ob beim Laufen oder in der Loipe – mit den Millennium- S-Thermic-Shorts können Sie an klirrend kalten Tagen Ihre Sportgarderobe optimal ergänzen und die Shorts mit längeren Tights kombinieren. Pertex-Quantum-Air-Material und G-Loft-Wärmeisolierung sorgen zusammen für kuschelige Wärme und zugleich für eine perfekte Temperaturregulierung, sodass Sie auch bei extremer Kälte draussen aktiv werden können. Die eingearbeiteten Yakwollfasern bieten hervorragenden Tragekomfort und ein optimales Körperklima.

Langlauf mit Kindern! Warum nicht?

Langlauf eignet sich hervorragend, um die Koordination und das Körpergefühl zu schulen. In Kombination mit dem lautlosen Gleiten durch eine verschneite Winterlandschaft macht das enorm viel Spass. Der Einstieg in den Langlaufsport ist für Familien einfach und erschwinglich. Dank vieler regionaler Loipen sind die Anfahrtswege relativ kurz. Ein weiteres Plus: Der finanzielle Aufwand hält sich in Grenzen. Kinder bis 16 Jahre laufen in der ganzen Schweiz gratis.
Wir haben unser Kinder-Langlaufangebot ausgebaut, und Sie können wählen, ob Sie das Langlaufset kaufen oder für eine Saison mieten möchten. Die Sets, bestehend aus Ski mit Bindung, Schuhen und Stöcken, finden Sie auch in unserem Winter-Aktionsflyer.

Fazit STS
Die Millennium-S-Thermic-Short ist super leicht. Man merkt kaum, dass man noch Hosen trägt, und trotzdem muss damit niemand mehr frieren.

Unsere Langlauf Marken im STS
Salomon TomTom Garmin Suunto X-Bionix Rohner
X-Socks Winforce Sponser Power Bar Chimpanzee Innosnack
Leki Roeckl Lill Sport Yoko KV+ Casco
Toko Fischer Rossignol Madshus Atomic Rottefella
Odlo Dählie Löffler Maloja